Lohnoptimierung & Lohnkostenoptimierung

Schließen

Wissenswertes über:

Lohnoptimierung & Lohnkostenoptimierung

Zufriedene Arbeitnehmer durch Lohnoptimierung

Wer den Arbeitslohn geschickt zu gestalten weiß, kann wesentlich Vorteile für die Arbeitnehmer erzielen, ohne dabei selbst Mehrkosten in Kauf nehmen zu müssen, da es sich um den ohnehin geschuldeten Arbeitslohn handelt, der in andere Weise ausgezahlt wird. Viele Unternehmer lassen sich heute beraten, um beim Netto Lohn Vorteile zu erzielen, die ihre Attraktivität als Arbeitgeber bei den Mitarbeitern erhöht. Steuern sparen und Mitarbeiter motivieren sind heute zwei Konzepte, die Hand in Hand gehen und von jedem Unternehmer ausgenutzt werden sollten. Viele Maßnahmen, wie beispielsweise digitale Essensmarken bringen auch kaum Arbeitsaufwand für den Arbeitgeber mit sich.

Lohnoptimierung und Nettolohnoptimierung individuell auf das Unternehmen abgestimmt

Eine Lohnoptimierung gestaltet sich für Mitarbeiter ebenso interessant, wie für Arbeitgeber. Es kann mehr Netto vom Brutto erzielt werden, wenn Teile vom Gehalt in Benefits ohne Steuer verwandelt werden. Solche Benefits können statt einer Lohnerhöhung oder auch zur speziellen Mitarbeiter Motivation eingesetzt werden. Sind die Leistungen steuer und sozialversicherungsfrei, so haben Arbeitnehmer mehr Euro in der Tasche und auch der Unternehmer kann Lohnkosten sparen. Maßgeschneiderte Möglichkeiten können für jeden Betrieb gefunden werden, indem man solche Lohnzusatzleitungen wählt, die am besten zu einem Unternehmen und seinen Mitarbeitern passt. Im Rahmen von Erben und Schenken kann man den Mitarbeitern beispielsweise 44 Euro pro Monat in Sachbezügen schenken, ohne dass diese steuerpflichtig sind. Es gibt aber auch viele andere Ideen. Dazu können Internetpauschalen und andere digitale Vorteile gehören, aber auch Kinderbetreuungszuschüsse sowie eine betriebliche Krankenversicherung.

Vorteile der Lohnoptimierung für den Unternehmer

Können die Kosten für den Lohn gesenkt werden, so kann man als Unternehmer freie Liquidität gewinnen, mit der man weitere Investitionen vornehmen, in das Personal zurückinvestieren oder ganz einfach die Gewinne steigern kann. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Lohnotimoerung, die von der Buchhaltung leicht implementiert werden können. Essensmarken oder andere digitale Benefits sind nur eine Art, um Steuern zu sparen. Solche digitale Maßnahmen sind leicht zu verwalten und erfordern kaum Mehrarbeit in der Personalabteilung. Viele Arbeitnehmer haben von steuerfreien Benefits mehr, als von einer Lohnerhöhung. Darum genießt man als Unternehmer auch den Vorteil der Mitarbeiterbindung. In einem Betrieb mit Lohnoptimierung macht jeder gerne Karriere. Zufriedene Mitarbeiter sind in der Regel auch konzentrierter und williger bei der Arbeit. So erhöht die Lohnoptimierung letztlich auch die Produktivität.

Ein einfacher Weg zur Lohnoptimierung

Wenn man betriebliche Maßnahmen ergreifen möchte, um geschuldeten Arbeitslohn so auszuzahlen, dass die Mitarbeiter mehr Netto vom Brutto erhalten, ist es sinnvoll, Beratung zu suchen. Firmen wie Lohnoptimo haben sich heute darauf spezialisiert, individuelle Strategien für Unternehmen und ihre Angestellten zu schaffen, mit denen der Lohoptimiert werden kann. Ziel ist es, den Arbeitnehmern höhere Nettoeinkommen zu ermöglichen, während das Unternehmen gleichzeitig spart. Daher lohnt sich ein Beratungsgespräch auf jeden Fall. In verschiedenen Bereichen der Steuer- und Sozialgesetzte sind vom Gesetzgeber Instrumente geschaffen worden, die es ermöglichen, Arbeitnehmern steuerfrei oder pauschalversteuerte Bezüge offerieren können. Als Arbeitgeber nutzt man diese Möglichkeiten viel zu selten. Bei einer Beratung über Rechtsformvergleich, Businessplan und ähnliche Themen kann von Lohnoptimo Experten schnell aufgezeigt werden, wo in jedem Unternehmen das Sparpotential liegt. Dadurch macht sich die Beratung gewissermaßen selbst bezahlt und man kann im Unternehmen fortan kostengünstiger wirtschaften. Entgeltmanagement kann heute in jedem Betrieb angewendet werden und ungenutzte Ressourcen freisetzen. Darum sollte man einmal unverbindlich auf der Webseite von lohnoptimo.de vorbeischauen und sich über das Potential informieren, das für das eigene Unternehmen ausgeschöpft werden kann.